200 Jahre HARTMANN: Einen Schritt weiter für die Gesundheit.
Heute zählt HARTMANN zu den weltweit führenden Anbietern von Medizin- und Hygieneprodukten sowie Dienstleistungen. Mit seinen über 11.000 Mitarbeitern in mehr als 30 Ländern hat HARTMANN sich der Leidenschaft, Partnerschaft und Professionalität verpflichtet - jetzt und in Zukunft.

INCOAID – Das Tool für die Inkontinenzberatung

Wer in der Apotheke zu Inkontinenz berät, braucht neben einer einfühlsamen und geduldigen Art auch fachliches Know-how für die richtige Produktauswahl und -empfehlung sowie einen cleveren Beratungsansatz.

INCOAID, das digitale Anamnesetool von HARTMANN, führt Verkäufer und Betroffene durch das Beratungsgespräch und identifiziert automatisch die passenden Produkte für die Versorgung – Argumente für die wirtschaftliche Aufzahlung von Premium-Produkten inklusive.

Effizient.

INCOAID spart Ihnen wertvolle Zeit im Alltag:
Durch die clevere Schritt-für-Schritt-Architektur benötigen Sie für Ihre Beratung keine Vorbereitung
oder Checklisten. Sie können direkt starten. 
Eine lange Nachbereitung des
Anamnesegesprächs entfällt, da INCOAID alle Versorgungsdaten einheitlich erfasst und
automatisch eine PDF-Dokumentation erstellt.

Einfach.

Sorgfältig beraten heißt gründlich beraten.
INCOAID hilft Ihnen, indem während des Gesprächs alle wichtigen Aspekte für die Anamnese erfasst werden.
Ganz einfach. 
Genauso einfach hilft INCOAID sowohl den
medizinisch notwendigen Produktbedarf
für den Betroffenen als auch Produkte mit einem
Plus an Komfort und Funktionalität für eine Premiumversorgung zu ermitteln. 
Ob Sie täglich beraten oder weniger oft:
INCOAID macht es für Sie einfach, kompetent und mit großer Sorgfalt eine Beratung durchzuführen.

Wirtschaftlich.

Mit INCOAID können Sie den Betroffenen eine
medizinisch notwendige Versorgung anbieten
oder aus dem HARTMANN Sortiment
eine individuelle Wunschversorgung mit Premiumprodukten zusammenstellen. 
Zudem sehen Sie mit INCOAID auf einen Blick ob Sie wirtschaftlich beraten oder nicht und können den Versorgungsvorschlag jederzeit anpassen. Wirtschaftlichkeit und gute Versorgung gehen mit INCOAID Hand in Hand.

Ein einfaches Tool für eine professionelle Beratung

INCOAID hat komplexes Beratungswissen digital gespeichert und greift darauf im Anamnesegespräch automatisiert zu – unsichtbar für Beratende und Betroffene. Das gibt auch Personen mit weniger Fachwissen und Erfahrung die nötige Souveränität im Gespräch.

Das Tool macht es Ihnen leicht, das beste Produkt zu vermitteln und für Betroffene einfach, ein passgenaues Produkt zu bekommen, auch wenn dieses mit einer Aufzahlung verbunden ist.

Digitales Vorwissen ist nicht nötig, da INCOAID einfach zu verstehen und intuitiv zu bedienen ist.

Digitale Anamnese

Lassen Sie sich von INCOAID Schritt für Schritt durch das Inkontinenz-Beratungsgespräch führen. Die standardisierte Anamnese gibt dem Beratungsgespräch einen roten Faden, sodass Sie Gesprächsverlauf und -zeit zuverlässig planen können.

Produktempfehlung

Auf Basis der angegebenen Daten ermittelt INCOAID passende Produkte, damit Sie Versorgungsvorschläge für die Betroffenen erstellen können. INCOAID gibt Ihnen wertvolle Argumente an die Hand, selbst wenn ein Produkt mit einer Aufzahlung verbunden ist.

Versorgungsrechner

INCOAID ermittelt die Versorgung passgenau, sowie die Kosten für den Betroffenen und die Aufwendungen für den Leistungserbringer. Das Tool identifiziert den Produktbedarf und berücksichtigt bei der Berechnung des Versorgungsvorschlages Ihre individuell hinterlegten Verkaufspreise, sowie die verfügbare Inkontinenz-Pauschale der Krankenkasse des Betroffenen.

Dokumentation

Während des Beratungsgesprächs erstellt INCOAID eine Dokumentation des Beratungsgesprächs sowie einen Versorgungsvorschlag. Die Dokumente können Sie im Anschluss an das Gespräch als PDF aufrufen und ablegen oder dem Betroffenen mitgeben. Alle Mitarbeiter im Unternehmen können so unabhängig voneinander auf die Daten zugreifen, sodass kein Abstimmungsbedarf entsteht.

Cross-Selling

INCOAID weist bei Gesprächsabschluss auf eine mögliche Versorgung mit passenden Pflegehilfsmitteln und Hautpflegeprodukten hin. Während der Anamnese berücksichtigt das Tool den Pflegegrad des Betroffenen und ermöglicht Ihnen so eine ganzheitliche Versorgung.

Personalisierung

Passen Sie INCOAID ganz einfach an Ihre eigenen Beratungsabläufe an. Das Tool bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre individuellen Verkaufspreise sowie die Krankenkassen, mit denen Verträge bestehen, zu hinterlegen. Aus drei verschiedenen Berechnungsarten wählen Sie diejenige aus, die am besten zu Ihren Prozessen passt. Hinterlegen Sie außerdem Ihre Kontakt- und Adressdaten und kreieren selbst bis zu acht weitere Berateraccounts.

Entwickelt für Ihre Bedürfnisse

HARTMANN versteht sich nicht nur als Hersteller von Inkontinenzprodukten, sondern als Ihr Partner in der Beratung. INCOAID wurde gemeinsam mit den Menschen entwickelt und getestet, die das Tool zukünftig nutzen möchten: Beratende, Verkäufer und Geschäftsführer im medizinischen Fachhandel.

INCOAID hat das Potenzial, neue Maßstäbe in der Inkontinenzberatung zu setzen: vom notwendigen Übel hin zu einem Geschäftsfeld mit Zukunft, das Spaß macht. In der Praxis hat sich INCOAID bereits bewährt:

„Neben der Struktur, die das Tool für alle Berater gleich vorgibt, liegt für uns der Vorteil auf jeden Fall in der Rechtssicherheit, die wir haben, wenn wir die Kunden beraten.“

Axel Fels, Inhaber, Stadt-Apotheke Achern

„Ohne das Tool braucht man mit Sicherheit eine halbe bis Dreiviertelstunde für die erste Anamnese mit der gesamten Dokumentation und Berechnung der Aufzahlung. Mit INCOAID dauert dieser Prozess nur noch 15 bis 20 Minuten - bei besserer Qualität der eigentlichen Beratung.“

Tanja Steigenberger, PTA, Sonnen-Apotheke Peißenberg

Schreiben Sie uns


Sie wollen INCOAID testen? Kontaktieren Sie uns hier:
HARTMANN freut sich auf Ihre Anfragen oder Anregungen