ApothekenRechtTag online

Donnerstag, 06.05.2021
11:45 - 12:45 Uhr

Zurück zur Übersicht

Testen, testen, testen – regulatorische Aspekte einer neuen pharmazeutischen Dienstleistung

Corona-Tests durch Apotheken sind wichtig und sinnvoll. Gleichwohl stellen sich dabei viele regulatorische Fragen. Nicht selten erweisen sich Gespräche zwischen Apotheken und Aufsichtsbehörden als schwierig. Nicht für jede Apotheke, die testen will, eröffnet sich hierfür ein Weg. Umso wichtiger ist es, die rechtlichen Rahmenbedingungen und Möglichkeiten rund ums Testen näher zu beleuchten: Wie sieht es aus mit der Raumbindung und Raumeinheit? Kann eine Apotheke auf dem Parkplatz vor der Apotheke, in separaten angemieteten Räumlichkeiten, in Schulen, Kindergärten, Altenheimen testen? Gibt es Anzeigepflichten? Welches Personal kommt zum Einsatz, was ist zu beachten? Wie sieht es versicherungs- und abrechnungstechnisch aus? Was sind die Dos and Dont‘s und wer ist eigentlich für was zuständig? Die Durchführung von Corona-Tests als pharmazeutische Dienstleistung sind dabei ein besonderer Probelauf für die generelle Erweiterung des - zu vergütenden - Katalogs pharmazeutischer Dienstleistungen, die durch das Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz (VOASG) Ende 2020 eingeführt wor-den sind. 

Dr. Timo Kieser

Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz, Lehrbeauftragter für Gewerblicher Rechtsschutz an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und Partner bei Oppenländer Rechtsanwälte, Stuttgart; Beratung schwer­punktmäßig an der Schnittstelle Wettbewerbsrecht/Pharma­recht/Apothekenrecht inklusive regelmäßiger Vertretung vor den Wettbewerbs-, Verwaltungs- und Sozialgerichten; Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen und regelmäßiger Referent zu apothekenrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Fragestellungen; Autor des Buches "Apothekenrecht – Einführung und Grundlagen", Mitautor von Kieser/Wesser/Saalfrank "Kommentar zum Apothe­kengesetz" sowie des Cyran/Rotta "Kommentar zur Apothekenbetriebsordnung"

Kontakt

Begleitmaterial zum Vortrag

Laden Sie das gesamte Begleitmaterial zu diesem Vortrag herunter.

Jetzt herunterladen

Apothekenbetriebsordnung Kommentar

Mit dem Cyran/Rotta sind Sie auf der sicheren Seite

Seit Inkraftsetzung der Apothekenbetriebsordnung wurden inzwischen viele neue Bestimmungen mit Leben gefüllt, andere Streitfragen und rechtliche Unsicherheiten sind geblieben. Umso nützlicher ist es, einen Kommentar zur Hand zu haben, der zuverlässig Auskunft darüber gibt, welche Regularien in der Apotheke zur Anwendung kommen und zu beachten sind.

Dr. Christian Rotta (Hrsg.) 
Begründet von Walter Cyran 
Bearbeitet von Dr. Christian Rotta / Dr. habil. Sabine Wesser / Prof. Dr. Heinz-Uwe Dettling / Dr. Timo Kieser / Dr. Valentin Saalfrank / Dr. Andreas S. Ziegler

  • 5. Aufl. inkl. 3. Akt.lfg. 2020, 1962 S., 14,8 x 21,0 cm 
  • 2 Ringordner, zur Fortsetzung.
  • ISBN 978-3-7692-7342-7
  • 87,00 Euro [D]

Apothekengesetz Kommentar

Der Praxis-Kommentar zum Apothekengesetz

Der Kommentar schließt eine jahrelang bestehende Lücke und erläutert übersichtlich, kompetent und praxisnah die Regelungen des Apotheken­gesetzes. Er gibt einen zuverlässigen Überblick zu allen Fragen rund um das „Recht der Apotheke“.

Von Timo Kieser, Sabine Wesser und Valentin Saalfrank

  • 1. Aufl. inkl. 1. Akt.lfg. 2017, 904 S., 14,8 × 21,0 cm
  • 1 Ringordner, zur Fortsetzung
  • ISBN 978-3-7692-6990-1
  • 76,00 Euro [D]
Zurück zur Übersicht Seite drucken