PTAheute-Kongress

Samstag, 16.03.2019
10:00 - 10:45 Uhr

Zurück zur Übersicht

Insuline, Pens und Blutzuckermessgeräte - Was ist neu, was hat sich bewährt?

Rund ums Arzneimittel

Zertifizierte Fortbildung

Dr. Karin Schmiedel

In der Zeit zwischen 2010 und 2011 arbeitete Dr. Karin Schmiedel sowohl in der Vitalo-Apotheke in Schlüsselfeld als auch als externe wissenschaftliche Mitarbeiterin im WIPIG (Wissenschaftliches Institut für Prävention im ­Gesundheitswesen der Bayerischen Landesapothekerkammer) in München. Anschließend arbeitete sie dort weiterhin als wissenschaftliche Mitarbeiterin und fertigte berufsbegleitend ihre Dissertation zur Prävention von Typ-2-Diabetes unter der Leitung von Prof. Dr. Kristina Friedland an der Friedrich-­Alexander-Universität in Erlangen-Nürnberg an.
Seit 2012 ist sie als Referentin für die Bayerische Landesapothekerkammer und seit 2013 außerdem als freie wissenschaftliche Journalistin für die Deutsche Apotheker Zeitung in Stuttgart tätig. 
Seit 2015 arbeitet sie als Apothekerin und Filialleiterin in der Kur-Apotheke in Bad Windsheim.

Kontakt

1

Zertifizierte Fortbildung

Lernen und Punkten! Online Fragen beantworten und Punkte sammeln.

Zu den Fragen

Begleitmaterial zum Vortrag

Laden Sie das gesamte Begleitmaterial zu diesem Vortrag herunter.

Jetzt herunterladen

Diabetes mellitus

Beratungspraxis

Sicher in der Diabetes-Beratung.

Gerade bei Diabetes hängt der Therapieerfolg entscheidend davon ab, dass der Patient die Erkrankung eigenverantwortlich bewältigen kann. Eine schöne und herausfordernde Aufgabe für das Apothekenteam, diesen Prozess zu begleiten.

Dieser Band gibt Ihnen alle wichtigen Hintergrundinformationen nach den aktuellen Leitlinien und individuelle Beratungsvorschläge:

  • Patientengerechte Informationen zur Erkrankung und Therapie
  • Praxisnahe Tipps zur Ernährung und Bewegung
  • Richtiger Umgang mit Pens und anderen Hilfsmitteln

Verhelfen Sie Ihren Kunden zu mehr Lebensqualität!

Von Iris Hinneburg
2., aktualisierte Auflage 2012, XII, 95 S.,
5 farb. Abb., 30 farb. Tab., 17,0 x 21,5 cm, Kartoniert,
21,80 Euro [D]
ISBN 978-3-7692-5544-7

Update Diabetes

Arzneitherapie, Hilfsmittel, Beratung

Diabetes-Therapie im Wandel

Neue Wirkstoffklassen wie Gliptine, GLP-1-Analoga sowie SGLT-2-Hemmer oder Glitazone bieten interessante Therapie-Alternativen bei Typ-2-Diabetes. Insuline mit veränderter Wirkdauer geraten hinsichtlich ihres Zusatznutzens in die Kritik der Experten. Neue Stechhilfen sollen für Patienten die Insulin-Anwendung erleichtern.

Die Diabetes-Therapie befindet sich im Wandel – höchste Zeit für dieses Update, das Apothekenmitarbeitern Kompetenz und Sicherheit für ihre Beratung verleiht.
Update Pharmazie - Apothekenwissen auf dem neuesten Stand

Von Marcus Lautenschläger, Emina Obarcanin und Karin Schmiedel
2016. XII, 68 S., 26 farb. Abb.,
22 farb. Tab., 21,0 x 29,7 cm. Kartoniert.
€ 24,80 [D]
ISBN 978-3-7692-6713-6

 

Zurück zur Übersicht Seite drucken