PTAheute-eKongress

Samstag, 08.05.2021
09:05 - 09:50 Uhr

Zurück zur Übersicht

Digital für PTA

Philipp Wälde erklärt in seinem Vortrag Digital für PTA welche digitalen Helfer die Arbeit in der Apotheke erleichtern, wie die Beratung digital unterstützt werden kann und greift auf, mit welchen Medien Sie die Kundenbindung auf digitalem Weg festigen können und welche Social-Media-Kanäle sich für welche Inhalte eignen. Erfahren Sie, wie Sie die digitalen Angebote am besten für Ihre Apotheke nutzen können.

Philipp Wälde

Apotheker Philipp Wälde hat an der Martin-Luther-Universität in Halle an der Saale Pharmazie studiert. Nach seinem Abschluss begann er 2013 eine Weiterbildung in geriatrischer Pharmazie und war von 2013 bis 2017 Dozent an der Altenpflegeschule in Göppingen. 2014 entschloss sich Herr Wälde für eine Weiterbildung zum Fachapotheker für Allgemeinpharmazie. Er ist er Gründer der BLESS YOU. Apotheke von der es in Göppingen inzwischen drei Filialen gibt und außerdem Mitbegründer der Hinterhaushelden GmbH. Weiterhin ist er seit 2016 als Berichterstatter der Landesapothekerkammer tätig.

Kontakt

Zertifizierte Fortbildung

Sie müssen angemeldet sein und benötigen ein Ticket für den PTAheute-eKongress um diese Inhalte abrufen zu können.

Begleitmaterial zum Vortrag

Laden Sie das gesamte Begleitmaterial zu diesem Vortrag herunter.

Jetzt herunterladen

News von PTAheute

Die neue PTAheute-Website ist da!

Entdecken Sie jetzt praxisrelevante News und Fachbeiträge auf der neuen Webseite der PTAheute.

  • Anzeige der Lesedauer und Thementags 
  • Moderner Podcast-Stream 
  • Umfangreiche Informationen zum PTA-Beruf 
  • Fortbildung auf einem neuen Level 
  • Zahleiche Serien und Erklär­filme 
  • u.v.m.

PTAheute

Praxiswissen für die Apotheke

Praxisnah, lesefreundlich, vielseitig, kompetent und anschaulich - das ist PTAheute, die Fachzeitschrift für pharmazeutisch-technische Assistentinnen und Assistenten in Beruf und Ausbildung. Die Beratung rund um das Arzneimittel, Empfehlungen in der Selbstmedikation, Dermopharmazie, Ernährungswissen sowie Rezepturfragen und die Naturheilkunde stehen im Mittelpunkt des Heftes. Dabei legt die Redaktion viel Wert auf ein kompetentes und unabhängiges Autorenteam.

  • Erscheinungsweise: zweimal monatlich
  • Format: 21 x 29,7 cm
  • Begründet: 1954
  • ISSN 0302-167X
  • Jahresabo: 65,00 Euro [D]
Zurück zur Übersicht Seite drucken