Heimversorgung - Chancen und Herausforderungen für die Apotheke

(nicht akkreditiert)

Kleine eckige Packungen liefern und das war es? Von wegen! Heimversorgung ist so viel mehr als das!

Dieser Vortrag soll einen allgemeinen Überblick über die Aufgaben heimversorgender Apotheken geben und darüber hinaus aufzeigen, welche zusätzlichen Leistungen die Apotheke erbringen kann, um Patienten und Pflegende umfassend zu betreuen. Eine große Herausforderung stellt dabei die veraltete Kommunikation per Fax im Gesundheitswesen dar. Welche Möglichkeiten gibt es, um diese zu verbessern? Welche Chancen bietet in diesem Zusammenhang das eRezept? Wie steht es generell um die Digitalisierung in der Heimversorgung? Wie kann Heimversorgung ein richtig spannendes Tätigkeitsfeld werden?

Der BVVA - Bundesverband der Spezialversorger und seine Leistungen für heimversorgende Apotheken werden vorgestellt. Um welche politischen Anliegen kümmert sich der BVVA? Was wurde in den letzten Jahren erreicht?

Heike Gnekow, Hamburg

2008-2012: University of Bath, UK mit Abschluss zum Master of Pharmacy;
2012-2013: PhiP in der Dom-Apotheke, Essen;
2013-2015: Stationsapothekerin in der Klinikversorgung Dom-Apotheke, Essen;
2015-2017: Abteilungsleiterin der Heimversorgung „Pharmaservice“, Privilegierte Adler Apotheke, Hamburg,
seit 2018: Inhaberin der Priv. Adler Apotheke oHG, Hamburg

Kontakt

Begleitmaterial zum Vortrag

Laden Sie das gesamte Begleitmaterial zu diesem Vortrag herunter.

Jetzt herunterladen

Sie benötigen ein Ticket für die Veranstaltung "", um das gesamte Begleitmaterial für diesen Vortrag herunterladen zu können.

Zu den Tickets

Um das gesamte Begleitmaterial zu diesem Vortrag herunterladen zu können, müssen Sie sich einloggen und ein Ticket für die Veranstaltung "" besitzen.

Zu den Tickets

Arzneimittel und Medizinprodukte in der Pflege

Schulung für Pflegekräfte

Was für Kartoffeln gilt, ist auch gut für Arzneimittel und Medizinprodukte. Doch hier enden schon die Gemeinsamkeiten. Lagern Medikamente falsch oder ist die Anwendung fehlerhaft, kann die Wirkung ausbleiben. Als Apotheker und Arzneimittelexperte erklären Sie dem Pflegeteam,

  • wie Licht, Luft und Temperatur schaden können,
  • wo die Tücken bei der Anwendung von Tabletten, Tropfen und Co stecken,
  • was Medizinprodukte so anders macht als Arzneimittel.

Constanze Schäfer

  • 2022, Deutscher Apotheker Verlag
  • 36 S., 2 s/w Abb., 32 farb. Abb., 3 farb. Tab., Mit 36 PowerPoint-Folien, Videos zu Darreichungsformen und Vortragstext. Download-Möglichkeit auf Online-PlusBase., 12,5 x 13,95 cm
  • CD-ROM
  • ISBN 978-3-7692-7752-4
  • 42,00 €
zum Produkt