Auf diesem Weg kommen Sie zur INTERPHARM 2023 in Göttingen

Die LOKHALLE Göttingen liegt verkehrsgünstig mitten in Deutschland und ist durch ihre zentrale Innenstadtlage und Nähe zum Göttinger Hauptbahnhof
perfekt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Anreise zur INTERPHARM in Göttingen mit der Bahn

Die LOKHALLE Göttingen liegt mitten in Deutschland und ist aus jeder Himmelsrichtung innerhalb kürzester Zeit mit der Bahn zu erreichen. Der Hauptbahnhof mit über 100 ICE-Halten täglich ist mit wenigen Schritten (150 m) fußläufig zu erreichen. Nutzen Sie den Ausgang Westseite.

Anreise zur LOKHALLE Göttingen mit dem PKW

Nutzen Sie die Ausfahrt 72 „Göttingen-Nord“ der BAB A 7 aus Richtung Norden.

Nutzen Sie die Ausfahrt 73 „Göttingen“ der BAB A 7 aus Richtung Süden.

Nutzen Sie von der BAB A 38 aus Richtung Osten das Autobahnkreuz 1 „Dreieck-Drammetal“ auf die
BAB A 7 in Richtung „Hannover/Göttingen“ und fahren Sie die Ausfahrt 73 „Göttingen“ ab.

Im innerstädtischen Bereich einfach der Beschilderung „LOKHALLE“ folgen.

Für Navigationsgeräte ist folgende Adresse zu nutzen:

Bahnhofsallee (Parkhaus Bahnhof P2)
37081 Göttingen

Direkt an der LOKHALLE Göttingen (gegenüber der Lokhalle und dem GHOTEL hotel & living) befindet sich das kostenpflichtige Parkhaus Bahnhof P2 mit 561 überdachten Stellplätzen. Weitere 107 oberirdische, kostenpflichtige Parkplätze stehen auf dem Parkplatz Bahnhof P1 zur Verfügung. Das Gelände der LOKHALLE Göttingen ist autofrei, das Parken direkt an der LOKHALLE Göttingen ist deshalb leider nicht gestattet.

Bei Großveranstaltungen mit erhöhtem Besucheraufkommen empfehlen wir den Schützenplatz mit über 1.000 kostenfreien Stellplätzen. Vom Schützenplatz führt ein beschilderter (LOKHALLE) Fußweg entlang der Leineaue in 8 Minuten zum Haupteingang der LOKHALLE Göttingen.

Anreise mit dem Flugzeug nach Göttingen

Einen Flughafen hat Göttingen leider (noch) nicht.
Die nächstgelegenen Flughäfen sind Kassel (62 km), Paderborn (134 km), Hannover (153 km), Frankfurt / Main (201 km) und Erfurt (239 km).

Barrierefreiheit

Die LOKHALLE Göttingen ist ebenerdig und somit ohne Barrieren frei zugänglich, alle Veranstaltungsbereiche liegen auf einer Ebene. Auch die Toiletten und Gastronomie sind barrierefrei zugänglich.

zurück zur Übersicht